HITfabrik Musikbusiness-Informationszentrum

Das HITfabrik Informationszentrum ist eine Aktion für die österreichische Musikszene.

Für die österreichische Musikszene hat das HITfabrik Informationszentrum eine Reihe von Musikbusiness-Informations-Blättern (Themen-Infos) zusammengestellt, welche bereits von vielen Musikschaffenden erfolgreich verwendet werden.

Diese Musikbusiness-Informations-Blätter erhalten Sie im Rahmen unserer Musikbusiness-Beratungen, -Seminare und -Schulungen.

Die Musikbusiness-Themen

01 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Checkliste für (Künstler-)Projektverantwortliche!

02 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Der kleine Unterschied!
Die Vorteile des „Time-Editing“ von Tonaufnahmen!
Der Einfluss der Millisekunde!
Auch wenn es viele Musikschaffende nicht wahr haben wollen: Millisekunden entscheiden sehr oft über Erfolg!
Durchführungsbeispiel für eine analoge Mehrkanal-Bandmaschine.
Die Geige (Bratsche, Cello, usw.) im Tonstudio!
„Time-Editing“ und Überlegungen, welche die Ton-Aufnahme betreffen.

03 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Musikbusiness

04 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Der Musikbusiness-Partner

05 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Der „neue“ Musikverlag
Die Tätigkeiten des neuen, produzierenden Musikverlags.

06 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Der Künstler

07 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Professionelle Künstler-Projekt-Vermarktung mit Hilfe der „Logo-Wirkung“
Ein System der HITfabrik für Projektverbesserung!

08 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Das „imaginäre Video“ (i.V.)
Ein System der HITfabrik für Projektverbesserung!

09 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Der Sängertest
Wie testet man in einem Studio einen Sänger, ob er für ein Projekt geeignet ist?
Eine HITfabrik Musikbusiness-Info über ein System für Projektverbesserung!

10 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Die Demo-Aufnahme
Eine HITfabrik Musikbusiness-Info über ein System für Projektverbesserung!

11 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Die Pressemappe
Eine HITfabrik Musikbusiness-Info über ein System für Projektverbesserung!

12 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Die Präsentationsveranstaltung
Eine HITfabrik Musikbusiness-Info über ein System für Projektverbesserung!

13 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Der Produzent
Die Aufgaben des Produzenten/Executive-Producers!
Die Verantwortung des Produzenten/Executive-Producers!

14 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Der Executive-Producer
Wann ist es sinnvoll einen Executive-Producer einzusetzen?

15 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Beispiel einer Produktionsplanung

16 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Plattenfirmen
Das Tonträger-Label
Independent-Record-Label (Indie-Label)
Major-Company

17 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Der Test
Wie gut arbeiten „Plattenfirmen“?

18 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Tonträger-Vertrieb
Warum ist eine Vielzahl der in Österreich produzierten Tonträger nicht im Schallplattenhandel erhältlich?

19 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Das notwendige Finanzkonzept für Künstler
Das Finanzmanagement
Filmmusik

20 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Wie kann man seine Songs schützen?
Sampling

21 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Das klassische Konzert im Wandel der Zeit oder: „Die störende Helligkeit“!
Der Klassik-Markt in Bewegung?

22 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Kein Geld für die Musikschaffenden von den privaten Radiosendeanstalten!
Die Nachteile für die Österreichische Kulturszene!

23 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Konzertdirektion, Tourneeveranstalter, Clubbesitzer, örtliche Veranstalter, Bühnenproduktionsfirma, Künstler-Manager

24 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Die MusikKomm.

25 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Modellversuche in der BRD
Der „Rockbeauftragte“
Der „kommunikative“ Musik-Proberaum

26 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Musik-Kommunikations-Zentrale (MKZ)
Kultur-(Musik-)Beauftragter
Die notwendige Service-Stelle für Kultur- und Musikschaffende

27 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Der Bandwettbewerb
Eine Checkliste für Teilnehmer, Veranstalter und Sponsoren eines Bandwettbewerbes!

28 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Das rechtliche Risiko einer Multimediaproduktion
Sind für die Herstellung eines Multimediaproduktes alle Rechte abgeklärt?
Fehlt auch nur eine einzige Zustimmung, ist das ganze Projekt gefährdet!

29 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Die vorhandenen Probleme mit der Abgeltung der Urheberrechte und Phonorechte (=Leistungsschutzrechte) schaden vor allem den Newcomern!
Die Newcomer benötigen alle (auch die Kleinstbeträge) der ihnen zustehenden Gelder!
Ohne diese Gelder ist ein Karriereaufbau kaum möglich!

30 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Die Rechte der Musikschaffenden
Wer ist Urheber? Das Arrangement! Die Urheberrechtsverletzung! Die Genehmigungspflicht!

31 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Der Vertrag (allgemein)

32 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Der Tonträger-Vertrag
Der Standardvertrag der Record-Companys
Der Agentur-Vertrag
Verträge mit der Booking-Agentur
Der Verlags-Vertrag (allgemein)
Verträge unter Verlage
Der Co-Verlag

33 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Label-Code, ISRC-Code, EAN-Code
Die Rechte-Codes der Audio-Aufnahmen und die Registrierung dieser auf Audio-Tonträgern!

34 / HITfabrik Musikbusiness-Info
Warum braucht jede Audio-Aufnahme die digitale Registrierung des ISRC- und EAN-Codes?